Internet über Kabel im DSL-Vergleich

Wenn Sie TV über Kabel empfangen können, sind die Chancen sehr groß, dass Sie Internet durch Ihren Kabelanbieter erhalten können. Daher findet man deren Anbieter sehr oft auch im DSL Vergleich. Dieser Dienst nutzt die gleichen Kabel wie für die Übertragung Ihres Fernsehprogrammes und je nach Anbieter können Sie sogar Bandbreiten bis 150 Mbps angeboten erhalten. Der Anschluss ist noch einfacher, da es der Antennenanschluss, der schon in Ihrem Wohnhaus verlegt ist, tut. Aber sollten Sie sich bei den Anbietern aus dem DSL Vergleich schlau machen, da es einige technische Feinheiten gibt. Dabei ist es u. U. gleichgültig, wer das Kabel, über dass das Internet kommen sollen, verlegt hat. Manche Anbieter wie Kabel Deutschland können jedes Kabel verwenden. Im Durchschnitt gesehen, sind Internetverbindungen über Kabel ein wenig schneller. Dafür ist der monatliche Preis, den die Anbieter im DSL Vergleich nennen, etwas höher.

Satellit
Wenn Sie kein Kabelfernsehen haben und in einem Gebiet wohnen, in dem das DSL Netz noch nicht ausreichend ausgebaut ist, können Sie vielleicht Internet über Satellit nutzen. Wie im DSL Vergleich dargestellt, haben diese Dienste dem DSL ähnliche Geschwindigkeiten und werden vielfach zum Fernsehempfang angeboten. Wenn Sie schon Ihr TV über Satellit empfangen, ist die Sache recht einfach zu erledigen. Die Anbieter aus dem DSL Vergleich bieten besondere Receiver für den Empfang an und die Technik ist bewährt. Dieser Dienst ist zwar ein gutes Angebot, aber etwas teurer als die anderen im DSL Vergleich angebotenen Alternativen. Die monatlichen Gebühren können schon mal schnell 100,00 € betragen.

Internet über Satellit mit dem WiFi

Aber wenn man Internet dort nutzen möchte, wo die traditionellen Anbieter es nicht leisten können, ist dies eine gute Alternative. Manche Menschen verwechseln das Internet über Satellit mit dem WiFi. Es funktioniert ebenfalls drahtlos, ist aber lediglich ein Zusatz zu den im DSL Vergleich angebotenen drahtgebundenen Lösungen. WiFi wurde zunächst als drahtloser Internetzugangspunkt in Flughäfen, renommierten Restaurants und Cafés und in Hotels angeboten. Aber jetzt bieten viele Anbieter im DSL Vergleich auf WiFi Lösungen für Zuhause an. Dies ist ein toller Service, denn der lästige Kabelsalat in der Wohnung fällt weg. Wer einen Notebook sein eigen nennt, kann jetzt überall im Haus online gehen. Daher sollte man beim DSL Vergleich immer darauf achten, wer einen DSL Router im Bandbreitenpaket kostenlos zur Verfügung stellt.

WiFi Routers
Dies tun derzeit nahezu alle Anbieter. Der Hersteller des WiFi Routers aus den Angeboten im DSL Vergleich ist ebenfalls wichtig. Dabei kommt es sehr auf die Kompatibilität der Sender/Empfangseinrichtung mit allen anderen drahtlosen Netzwerkkarten für PC und Laptop an. Vergleich internetanbieter in Straubing, Pulheim, Beckum, Kreis Siegen-Wittgenstein und Balingen.